Welche Leistungen brauchen Sie wirklich?

Viele der Ihnen aufgelisteten Positionen stellen letztlich eine Art Vollkasko-Versicherung dar, welche die Kosten in die Höhe treibt. Doch nicht alle sind tatsächlich für Sie notwendig. Schauen wir uns das mal genauer an:

Am Rechenzentrum kann man nicht sparen, denn Sie erwarten einen reibungslosen Zahlungsverkehr.

Eine Hotline brauchen Sie, aber nicht zwingend telefonisch. Viele Fragen lassen sich per Mail klären und falls nicht, rufen wir Sie gern zurück! Bequem und kostengünstig.

Reparatur-Rücklage
. In Ihrer Garantiezeit zahlen Sie diese unnütz, da eine Reparatur kostenfrei wäre. Und wenn Ihr Terminal nach z.B. 5 Jahren einen Defekt hat, können Sie selbst entscheiden, ob sich eine Reparatur für Sie lohnt.

Bei den Verwaltungskosten sind Sie als Onlinekunde klar im Vorteil, denn als dieser verursachen Sie weniger Aufwand. Diese Ersparnis geben wir Ihnen gerne weiter!

Daher zahlen Sie bei uns faire 2,95€.

(Netzbetrieb + Mail-Hotline + Verwaltung)

 

Austausch-Service. Rein statistisch fällt ein Terminal ca. alle 5 Jahre aus. Im Fall der Fälle stellt Ihnen unser Anbieter ITPOS für nur 1,00€ am Tag gern ein Leihsystem zur Verfügung oder Sie senden Ihr Terminal erstmal ein und entscheiden je nach Reparaturdauer.

Die Vertriebskosten sind fast entbehrlich. Aber wir verstecken unsere Provision nicht, sondern sagen klar und direkt - ein Teil der Anmeldungsgebühr ist für uns, sonst nichts.

zu wissen!

Warum können wir so günstig anbieten?
Die Hardware ist Mittel zum Zweck, wie das Handy zum Mobilfunkvertrag. Wir bieten Ihnen unsere Einkaufspreise ohne Aufschlag an, um Transparenz zu wahren. Unsere Provision steckt in Ihrer Anmeldungsgebühr (Netzanmeldung).

Warum keine Miete?
Wir möchten Ihnen Service PUR anbieten, ohne Fremdkosten. In einer Miete stecken immer die Kosten der Refinanzierung und der unvermeidlichen Schwund durch Kunden, welche nach Vertragsende Terminals nicht zurückgeben. Diese Kosten tragen dann auch Sie. Und wenn Sie es kurz gegenüberstellen: z.B. ein Kauf für 260,00€ vs. ein 60-Monate-Mietvertrag bei 8,00€ Miete/ Monat = 480,00€ - da liegen die Fakten klar auf der Hand.

Worauf Sie achten sollten:
Haben Sie einen DSL-Anschluss? Dann wählen Sie ein SSL-Terminal, welches via Internet verschlüsselt kommuniziert - kostenfrei (bei Flatrate) und blitzschnell. Wenn Sie kein Netzwerkkabel am Kassenplatz haben, wählen Sie ein WLAN-Terminal.
Haben Sie einen VoIP-Anschluss? Dann können Sie das Terminal nur über SSL anschließen. Terminals können mit den Signalstärken eines VoIP-Anschlusses nicht arbeiten, weder analog noch per ISDN.

Bei ISDN und analogem Telefonanschluss beachten Sie bitte, dass die Datenverbindung in Ihrer Telefonflatrate nicht enthalten ist, wenn dies nicht ausdrücklich in Ihrem Tarif erwähnt ist.

Gut